Summer in the City

Ihr Lieben, heute wird es sommerlich! Hoffentlich geht es bald temperaturmäßig wieder bergauf, denn ich träume schon von Sonne, Strand & Meer! Allerdings muss jetzt auch langsam aber sicher die Garderobe meiner Mädchen aufgefrischt und neu bestückt werden. Diesen Sommer wird es hier ganz viele mommymade Klamotten geben! Deswegen habe ich mich auch umso mehr gefreut, als Anfang Mai die Nachricht kam, dass ich für das Probenähen von #Ivy, dem neuen Schnitt von #Petit et Jolie ausgewählt wurde!!!

 

 

 


Probenähen! Ich! Zum allerersten Mal! Ich kann Euch sagen, ich war ziemlich aufgeregt und gespannt, ob ich das alles so auf Anhieb hinbekomme...

 

Ivy ist ein durch und durch zauberhafter und total variabler Ganzjahresschnitt, in den ich mich sofort verliebt habe. Der Schnitt kann als Raglan-Tunika oder Raglan-Kleid, mit kurzen, langen oder auch ganz ohne Ärmel genäht werden. Es gibt eine weite Variante mit Raffung, eine schmale Variante ohne Raffung und zusätzlich die Option einer zweilagigen Version. Lange Ärmel sollten zwar aus Jersey bzw. dehnbaren Stoffen genäht werden, grundsätzlich funktioniert Ivy aber sowohl aus Webware als auch aus Jersey oder einem Mix aus Beidem.

 

Für den miniMiezbock sind in diesem Probenähen zwei zuckersüße kurzärmelige Tuniken aus Swafing  Stoffen entstanden. Ivy orientiert sich an der Körpergröße und so habe ich eine Gr 80 genäht, auch wenn der miniMiezbock durchaus schon Kaufgröße 86 trägt. Die türkise Tunika basiert auf der ersten, die pinke Tunika auf der finalen Schnittversion. Der Armausschnitt war zu Beginn noch etwas weiter, was mich persönlich aber nicht gestört hat. Lediglich der Halsauschnitt hat mich Nerven gekostet, da der miniMiezbock anscheinend nicht nur sprichwörtlich ein Dickkopf ist...Hier musste ich also ein wenig tricksen! Bei der türkisen Tunika habe ich kurzerhand mit Jerseyschrägband eingefasst und einen schmalen Zickzackstich verwendet, bei der pinken Tunika verlängerte ich einfach den rückwärtigen Schlitz um 2 Zentimeter.

 

Alles in allem liebe ich die Passform der Ivy Tunika und finde sie sitzt einfach perfekt! Sie fällt luftig und locker und passt zu Leggings ebenso toll wie zu Shorts. Ivy ist ein absolutes MUST HAVE und von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung!

 

Ein riesiges Dankeschön ❤️ geht an die liebe Sabrina von Petit et Jolie. Danke für die Entwicklung dieses tollen Schnitts und danke , dass ich ein Teil davon sein durfte!



faktencheck [werbung]

 

Raglan-Tunika IVY by Petit et Jolie | Swafing  Beppo pink & Swafing Chico türkis von emmeline Stoff, Trends & Mehr


Kommentar schreiben

Kommentare: 0