Tulpenzwerg

Ihr Lieben, heute schaffe ich es endlich, Euch die neue Zwergenjacke des MiniMiezbocks zu zeigen... Genäht habe ich sie ja schon vor einiger Zeit aber das Wetter war einfach zu mies für schöne Fotos...

 

Die Raglan-Wendejacke mit Kapuze von Klimperklein dient dem MiniMiezbock als Übergangsjacke. Früh morgens ist es ja auch jetzt im Mai noch teilweise recht frisch, ist die Sonne dann aber einmal da, ist es von jetzt auf gleich knackig warm. Die Kombination aus hellrosa Steppsweat und dem niedlichen hellgrauen Herz Jaquard-Stricksweat von Stenzo ist dafür goldrichtig, eben nicht zu dick und nicht zu dünn. Und da ich die Jacke eine Nummer größer als notwendig genäht habe, passt sie sicherlich auch noch in der Übergangszeit Sommer/Herbst.

 

Genäht ist das gute Stück ziemlich fix und dank der Anleitung im Buch und eines zusätzlichen Tutorials ist die Jacke auch für Nähanfänger geeignet. Hier wird es auf jeden Fall noch mehr Wendejacken geben, mir schwirren da noch so einige schöne Stoffkombinationen im Kopf herum...

 

Eine einzige Sache habe ich aber dann bei aller Begeisterung doch noch auszusetzen:

der Schnitt geht leider nur bis Größe 98... und dabei würde 'die Große' darin doch auch so toll aussehen!!!

Oder was meint Ihr?

 


faktencheck

 

Raglan-Wendejacke aus 'Kinderleicht - Nähen mit Jersey' by Klimperklein | Steppsweat in hellrosa & Stenzo Herz Jaquard-Stricksweat grau-melange von Zuckermandelfee (dawanda) | Jersey Druckknöpfe in rosa von Snaply


Kommentar schreiben

Kommentare: 0